Brandmeldeanlage

Noch während des Einsatzes auf der Autobahn löste in Wörth eine Brandmeldeanlage aus. Umgehend wurden von der ILS zusätzlich die Feuerwehren aus Wiesent, Bach und Oberachdorf alarmiert. Das HLF und das Mehrzweckfahrzeug fuhren die neue Einsatzstelle an, das LF 8/6 verbliebt mit dem VSA auf der Autobahn. Ebenfalls rückte der Versorgungs-LKW aus. An der Einsatzstelle angekommen stellte sich heraus, dass der Brandmelder auf Grund von Schweißarbeiten "seine Aufgabe richtig erledigt hatte", es sich aber um einen Fehlalarm handelte.
Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene und Funkmeldeepfänger
Einsatzstart 19. Mai 2017 11:32
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Versorgungs-LKW
Alarmierte Einheiten FF Wörth
FF Wiesent
FF Bach
FF Oberachdorf