Verkehrsunfall

Am Samstag, 14. Oktober, gegen 19.15 Uhr bog ein 18-jährger VW-Fahrer vom Haslet in die Regensburger Straße ein. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 19-jährigen Subaru-Fahrer. In den beiden PKW´s befanden sich 5 junge Leute, von denen zwei leichtverletzt in Krankenhäuser verbracht werden mussten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 14. Oktober 2017 19:14
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Wörth