Dachstuhlbrand

Aus unbekannten Gründen geriet der Dachstuhl einer Schreinerei in Zinzendorf in Brand. Umgehend wurde von der ILS Grossalarm für die umliegenden Feuerwehren ausgelöst. Auch aus dem Landkreis Straubing eilten Kräfte zur Einsatzstelle. Mit Hilfe der beiden Drehleitern aus Mintraching und Neutraubling wurde der Brand bekämpft. Das Löchwasser wurde dazu aus dem Hydrantennetz und der Zisterne entnommen. Trotz des starken Windes gelang es den eingesetzten Kräfte, die teilweise sehr nahestehenden Nachbargebäude vor den Flammen zu schützen. Beim Brand wurden 2 Personen leicht verletzt.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 28. Oktober 2017 02:39
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Versorgungs-LKW
Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Zinzendorf
FF Wörth
FF Hofdorf
FF Tiefenthal
FF Wiesent
FF Neutraubling
FF Mintraching
KBR, KBI, KBM
UG ÖEL
FF Pillnach (Lkr SR)
FF Kirchroth (Lkr SR)
FF Wiesenfelden (Lkr SR)