Brandmeldeanlage

In einem Gewerbebetrieb im Osten von Wörth löste ein Rauchmelder Alarm aus. Bei der Kontrolle des betroffenen Bereiches durch die Feuerwehr und den Betreiber wurde an der Heizung ein offener Revisionsdeckel festgestellt. Ein Eingreifen der Feuerwehr wurde nicht nötig. Besonders lobenswert war das Verhalten der Mitarbeiter, die Alle ihren Arbeitsplatz verlassen und sich an den Sammelplätzen eingefunden haben.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 15. November 2017 13:39
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Wörth