Verkehrsunfall

Am Ortsausgang von Wörth in Richtung Falkenstein ereignete sich am Abend ein Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen. Die Feuerwehr wurde von der Polizei zur Absicherung der Einsatzstelle, sowie zur Beseitigung von auslaufenden Betriebsstoffen gerufen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall keine Person verletzt


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 18. Dezember 2017 20:09
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Wörth