Sturmschaden

In der Schlosstrasse drohte ein Dachantenne auf nebenstehende Gebäude zu stürzen. Auf Grund der engen Bebauung war der Einsatz der Drehleiter aus Neutraubling nicht möglich. Das Hindernis wurde letztendlich durch eine ortsansässige Fima mit einem Hubsteiger beseitigt.
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 18. Januar 2018 14:32
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Wörth
FF Neutraubling