Wasserschaden

Durch einen undichten Wasserzähler kam es in einem Wohnhaus in Wörth zum Wasseraustritt. Da eine lokale Wasserabsperrung im Haus selbst nicht möglich war wurde die Ursache von den Einsatzkräften beseitigt, indem man das gesamte Gebäude von der Wasserversorgung trennte. In den betroffenen Zimmern entstand kein nennenswerter Sachschaden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 29. März 2018 19:36
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Versorgungs-LKW
Alarmierte Einheiten FF Wörth