PKW-Brand

Eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines Pkw´s rief am späten Nachmittag die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Wiesent und Wörth auf die Autobahn. Zwischen Wörth-Wiesent und Wörth-Ost stand ein Fahrzeug auf dem Pannenstreifen, bei dem der Kühlwasserschlauch geplatzt war. Dies führte zur Rauchentwicklung, ein Eingreifen der Feuerwehren war hier nicht mehr nötig.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 18. April 2018 15:21
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Wiesent
FF Wörth