Brandmeldeanlage

Vermutlich wegen einer leichten Rauchentwicklung in einem großen Abfallbehälter löste heute Nacht die Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes aus und rief die Feuerwehr auf den Plan. Unter zur Hilfenahme eine Wärmebildkamera wurde der Container zuerst von Außen kontrolliert und anschließend gemeinsam mit Mitarbeitern entleert. Sämtliche Kontrollen verliefen Negativ, so dass die Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder ins Gerätehaus zurückkehren konnten.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 11. Dezember 2018 00:52
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Wörth