Bombenfund in Regensburg

Durch die Einsatzleitung des BRK´s wurde der LKW der FF Wörth zum Materialtransport angefordert. Es wurden Rollstühle und "Gehhilfen" aus den Krankenhäusern aus Wörth, der Uniklinik, dem Krankenhaus St. Josef und dem Krankenhaus der "Barmherzigen Brüder" zum Bereitstellungsraum in die Donauarena gebracht. Gegen 03.30 Uhr war der Einsatz für die FF Wörth beendet.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Anforderung über Einsatzleitung BRK
Einsatzstart 23. April 2019 23:30
Fahrzeuge Versorgungs-LKW
Alarmierte Einheiten FF Wörth