Wassertransport

Um einen reibungslosen Übungsbetrieb des Schäferhundevereins Wörth zu gewährleisten wurde die FF Wörth um Hilfe gebeten. Da sich die Zisterne des Geländes nicht befüllte, lieferte die Feuerwehr das kostbare Nass um auch weiterhin die Ausbildung der Hunde zu ermöglichen.
Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Telefonisch
Einsatzstart 7. Januar 2020 18:10
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Wörth