Sturmschaden

Um 0.03 Uhr wurde die FF Wörth zu einem "umgestürzten Baum zwischen Wörth und Sandweg" gerufen. Trotz intensiver Suche bis zur Landkreisgrenze wurde Nichts gefunden, so dass die Kräfte nach 20 Minuten wieder in Gerätehaus zurückkehren konnten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 24. Februar 2020 00:03
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Wörth