Ölspur

Ein Verkehrsteilnehmer meldete der Polizei eine Ölspur von Wörth bis nach Rettenbach. Trotz intensiver Suche konnte nur eine Verunreinigung im Bereich Penny-Parkplatz/Gerätehaus festgestellt werden, die mit Hilfe von Bindemitteln beseitigt wurde.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 8. Oktober 2020 16:56
Fahrzeuge Versorgungs-LKW
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Wörth