Hubschrauberlandung sichern

"Hubschrauberlandung absichern" lautete die Einsatzmeldung, die die Feuewehr am frühen Abend erreichte. Noch während die Kräfte in die Fahzeuge stiegen wurde der Auftrag durch die Leitstelle storniert, der Rettungsdienst transportierte den Patienten bodengebunden ins Krankenhaus.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 7. März 2021 19:00
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Wörth