Scheunenbrand

Zu einem gemeldeten Scheunenbrand rückten am frühen Samstag Abend mehrere Feuerwehren nach Pfatter aus. Dank des schnellen Eingreifens der Ortsfeuerwehr konnte der Brand rasch eingegrenzt und gelöscht werden, so daß ein Einsatz der FF Wörth mit der Drehleiter nicht nötig wurde.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 13. März 2021 17:16
Fahrzeuge Kommandowagen
Tanklöschfahrzeug
Drehleiter
Alarmierte Einheiten FF Pfatter
FF Geisling
FF Griesau
FF Gmünd
FF Aholfing (Lkr SR)
FF Schönach
FF Wiesent
FF Wörth (Drehleiter, TLF 3000, Kdo.Wagen)
KBM/KBI/KBR
UG ÖEL